Angebote zu "Stefan" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Scheitern ist okay, nicht scheitern ist okayer ...
1,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Gretchen 89 ff. - eine Komödie von Lutz Hübner
56,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Momentan gilt:Beim Einlass bis zu Ihrem Platz, sowie auf dem Weg zu den Toiletten herrscht Maskenpflicht, an Ihrem Platz dürfen Sie die Maske abnehmen.Einlass ist eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Unsere Bar bietet eine reichhaltige Getränkeauswahl. Die Getränke dürfen Sie zum Platz mitnehmen. Es stehen ausreichend Tische im Theatersaal. Jede unserer Vorstellungen hat eine Pause.Für die Pause werden Sie um Vorbestellung gebeten, wir bringen die Getränke dann an ihren Tisch (dadurch soll eine enge Menschenansammlung an der Bar vermieden werden)Für die Gruppentickets gilt:Sollten Sie ihre Gruppengröße im Preisprofil nicht finden und ein- oder zwei Zusatzplätze benötigen, kontaktieren Sie bitte unser Büro unter: info@rote-buehne.deAn unsere Fördermitglieder: bitte haben Sie/habt Verständnis dafür, dass der Fördermitglieder-Rabatt von 20 % derzeit nur auf Einzel- und Zweiertickets gewährt werden kann und dies nur über das Theaterbüro möglich ist: info@rote-buehne.de oder telefonisch Mo-Fr von 12.00 -16.00 Uhr.Sie er erhalten pro Gruppen- und Paarbuchung nur ein Ticket auf einen Namen. Die Anzahl der Plätze und der Gesamtpreis sind darauf vermerkt. Falls Sie nicht alle gemeinsam zum Einlass kommen, nennen Sie den Namen des Kartenkäufers, der das Ticket mitbringt, man wird Ihnen Ihren Platz zuweisen. Zum Stück:Diese charmante Komödie von Lutz Hübner blickt hinter die Kulissen, tief hinein in den Arbeits-Alltag des Theaters. Auf dem Probenplan steht Goethe: Faust - Der Tragödie erster Teil. Genauer gesagt, die ?Kästchenszene?, im Textbuch S. 89 ff., abends, Margarete ziemlich durcheinander. Das ist die Szene, die der Regisseur mit wechselnden Schauspielerinnen probt.Die Diva: Herrgottnochmal, in diesem Kaff ein Taxi zu kriegen, scheint ja ein Ding der Unmöglichkeit zu sein.Die Anfängerin: Guten Morgen, Herr Riedel, ich hab da? ich hab da einige Schwierigkeiten mit der Szene.Und auf der anderen Seite Regisseure, wie alle Schauspielerinnen sie kennen und fürchten.Der Freudianer: Schon okay, du brauchst dich nicht vor mir zu erniedrigen, bloß weil ich hier Regie führe, wir wollen uns ja kennenlernen, nicht?Der Streicher: Alles schön und gut, aber zu lang, zu lang. Das hält nur auf.Der Schmerzensmann: Verschon mich mit der ganzen Theoriescheiße, der Rezipient muss das nachher auch ganz unmittelbar aufnehmen. Wichtig ist, du musst das fleischlich denken.Erleben Sie eine herzliche Hommage an das Theater gleichsam wie an den Urtrieb des Faust, der immer wieder neu auf der Suche nach des Pudels Kern ist. Amüsieren Sie sich über die unterschiedlichsten Gretchen deren Monolog mit den berühmten Zeilen endet:?Nach Golde drängt, Am Golde hängt doch alles. Ach, wir Armen!? Darsteller*innen: Maria Kempken, Wolfgang ZarnackRegie: Stefan RiegerAusstattung: Julia Kempken

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Gretchen 89 ff. - eine Komödie von Lutz Hübner
56,40 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Momentan gilt:Beim Einlass bis zu Ihrem Platz, sowie auf dem Weg zu den Toiletten herrscht Maskenpflicht, an Ihrem Platz dürfen Sie die Maske abnehmen.Einlass ist eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Unsere Bar bietet eine reichhaltige Getränkeauswahl. Die Getränke dürfen Sie zum Platz mitnehmen. Es stehen ausreichend Tische im Theatersaal. Jede unserer Vorstellungen hat eine Pause.Für die Pause werden Sie um Vorbestellung gebeten, wir bringen die Getränke dann an ihren Tisch (dadurch soll eine enge Menschenansammlung an der Bar vermieden werden)Für die Gruppentickets gilt:Sollten Sie ihre Gruppengröße im Preisprofil nicht finden und ein- oder zwei Zusatzplätze benötigen, kontaktieren Sie bitte unser Büro unter: info@rote-buehne.deAn unsere Fördermitglieder: bitte haben Sie/habt Verständnis dafür, dass der Fördermitglieder-Rabatt von 20 % derzeit nur auf Einzel- und Zweiertickets gewährt werden kann und dies nur über das Theaterbüro möglich ist: info@rote-buehne.de oder telefonisch Mo-Fr von 12.00 -16.00 Uhr.Sie er erhalten pro Gruppen- und Paarbuchung nur ein Ticket auf einen Namen. Die Anzahl der Plätze und der Gesamtpreis sind darauf vermerkt. Falls Sie nicht alle gemeinsam zum Einlass kommen, nennen Sie den Namen des Kartenkäufers, der das Ticket mitbringt, man wird Ihnen Ihren Platz zuweisen. Zum Stück:Diese charmante Komödie von Lutz Hübner blickt hinter die Kulissen, tief hinein in den Arbeits-Alltag des Theaters. Auf dem Probenplan steht Goethe: Faust - Der Tragödie erster Teil. Genauer gesagt, die ?Kästchenszene?, im Textbuch S. 89 ff., abends, Margarete ziemlich durcheinander. Das ist die Szene, die der Regisseur mit wechselnden Schauspielerinnen probt.Die Diva: Herrgottnochmal, in diesem Kaff ein Taxi zu kriegen, scheint ja ein Ding der Unmöglichkeit zu sein.Die Anfängerin: Guten Morgen, Herr Riedel, ich hab da? ich hab da einige Schwierigkeiten mit der Szene.Und auf der anderen Seite Regisseure, wie alle Schauspielerinnen sie kennen und fürchten.Der Freudianer: Schon okay, du brauchst dich nicht vor mir zu erniedrigen, bloß weil ich hier Regie führe, wir wollen uns ja kennenlernen, nicht?Der Streicher: Alles schön und gut, aber zu lang, zu lang. Das hält nur auf.Der Schmerzensmann: Verschon mich mit der ganzen Theoriescheiße, der Rezipient muss das nachher auch ganz unmittelbar aufnehmen. Wichtig ist, du musst das fleischlich denken.Erleben Sie eine herzliche Hommage an das Theater gleichsam wie an den Urtrieb des Faust, der immer wieder neu auf der Suche nach des Pudels Kern ist. Amüsieren Sie sich über die unterschiedlichsten Gretchen deren Monolog mit den berühmten Zeilen endet:?Nach Golde drängt, Am Golde hängt doch alles. Ach, wir Armen!? Darsteller*innen: Maria Kempken, Wolfgang ZarnackRegie: Stefan RiegerAusstattung: Julia Kempken

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Gretchen 89 ff. - eine Komödie von Lutz Hübner
56,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Momentan gilt:Beim Einlass bis zu Ihrem Platz, sowie auf dem Weg zu den Toiletten herrscht Maskenpflicht, an Ihrem Platz dürfen Sie die Maske abnehmen.Einlass ist eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Unsere Bar bietet eine reichhaltige Getränkeauswahl. Die Getränke dürfen Sie zum Platz mitnehmen. Es stehen ausreichend Tische im Theatersaal. Jede unserer Vorstellungen hat eine Pause.Für die Pause werden Sie um Vorbestellung gebeten, wir bringen die Getränke dann an ihren Tisch (dadurch soll eine enge Menschenansammlung an der Bar vermieden werden)Für die Gruppentickets gilt:Sollten Sie ihre Gruppengröße im Preisprofil nicht finden und ein- oder zwei Zusatzplätze benötigen, kontaktieren Sie bitte unser Büro unter: info@rote-buehne.deAn unsere Fördermitglieder: bitte haben Sie/habt Verständnis dafür, dass der Fördermitglieder-Rabatt von 20 % derzeit nur auf Einzel- und Zweiertickets gewährt werden kann und dies nur über das Theaterbüro möglich ist: info@rote-buehne.de oder telefonisch Mo-Fr von 12.00 -16.00 Uhr.Sie er erhalten pro Gruppen- und Paarbuchung nur ein Ticket auf einen Namen. Die Anzahl der Plätze und der Gesamtpreis sind darauf vermerkt. Falls Sie nicht alle gemeinsam zum Einlass kommen, nennen Sie den Namen des Kartenkäufers, der das Ticket mitbringt, man wird Ihnen Ihren Platz zuweisen. Zum Stück:Diese charmante Komödie von Lutz Hübner blickt hinter die Kulissen, tief hinein in den Arbeits-Alltag des Theaters. Auf dem Probenplan steht Goethe: Faust - Der Tragödie erster Teil. Genauer gesagt, die ?Kästchenszene?, im Textbuch S. 89 ff., abends, Margarete ziemlich durcheinander. Das ist die Szene, die der Regisseur mit wechselnden Schauspielerinnen probt.Die Diva: Herrgottnochmal, in diesem Kaff ein Taxi zu kriegen, scheint ja ein Ding der Unmöglichkeit zu sein.Die Anfängerin: Guten Morgen, Herr Riedel, ich hab da? ich hab da einige Schwierigkeiten mit der Szene.Und auf der anderen Seite Regisseure, wie alle Schauspielerinnen sie kennen und fürchten.Der Freudianer: Schon okay, du brauchst dich nicht vor mir zu erniedrigen, bloß weil ich hier Regie führe, wir wollen uns ja kennenlernen, nicht?Der Streicher: Alles schön und gut, aber zu lang, zu lang. Das hält nur auf.Der Schmerzensmann: Verschon mich mit der ganzen Theoriescheiße, der Rezipient muss das nachher auch ganz unmittelbar aufnehmen. Wichtig ist, du musst das fleischlich denken.Erleben Sie eine herzliche Hommage an das Theater gleichsam wie an den Urtrieb des Faust, der immer wieder neu auf der Suche nach des Pudels Kern ist. Amüsieren Sie sich über die unterschiedlichsten Gretchen deren Monolog mit den berühmten Zeilen endet:?Nach Golde drängt, Am Golde hängt doch alles. Ach, wir Armen!? Darsteller*innen: Maria Kempken, Wolfgang ZarnackRegie: Stefan RiegerAusstattung: Julia Kempken

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Gretchen 89 ff. - eine Komödie von Lutz Hübner
56,40 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Momentan gilt:Beim Einlass bis zu Ihrem Platz, sowie auf dem Weg zu den Toiletten herrscht Maskenpflicht, an Ihrem Platz dürfen Sie die Maske abnehmen.Einlass ist eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Unsere Bar bietet eine reichhaltige Getränkeauswahl. Die Getränke dürfen Sie zum Platz mitnehmen. Es stehen ausreichend Tische im Theatersaal. Jede unserer Vorstellungen hat eine Pause.Für die Pause werden Sie um Vorbestellung gebeten, wir bringen die Getränke dann an ihren Tisch (dadurch soll eine enge Menschenansammlung an der Bar vermieden werden)Für die Gruppentickets gilt:Sollten Sie ihre Gruppengröße im Preisprofil nicht finden und ein- oder zwei Zusatzplätze benötigen, kontaktieren Sie bitte unser Büro unter: info@rote-buehne.deAn unsere Fördermitglieder: bitte haben Sie/habt Verständnis dafür, dass der Fördermitglieder-Rabatt von 20 % derzeit nur auf Einzel- und Zweiertickets gewährt werden kann und dies nur über das Theaterbüro möglich ist: info@rote-buehne.de oder telefonisch Mo-Fr von 12.00 -16.00 Uhr.Sie er erhalten pro Gruppen- und Paarbuchung nur ein Ticket auf einen Namen. Die Anzahl der Plätze und der Gesamtpreis sind darauf vermerkt. Falls Sie nicht alle gemeinsam zum Einlass kommen, nennen Sie den Namen des Kartenkäufers, der das Ticket mitbringt, man wird Ihnen Ihren Platz zuweisen. Zum Stück:Diese charmante Komödie von Lutz Hübner blickt hinter die Kulissen, tief hinein in den Arbeits-Alltag des Theaters. Auf dem Probenplan steht Goethe: Faust - Der Tragödie erster Teil. Genauer gesagt, die ?Kästchenszene?, im Textbuch S. 89 ff., abends, Margarete ziemlich durcheinander. Das ist die Szene, die der Regisseur mit wechselnden Schauspielerinnen probt.Die Diva: Herrgottnochmal, in diesem Kaff ein Taxi zu kriegen, scheint ja ein Ding der Unmöglichkeit zu sein.Die Anfängerin: Guten Morgen, Herr Riedel, ich hab da? ich hab da einige Schwierigkeiten mit der Szene.Und auf der anderen Seite Regisseure, wie alle Schauspielerinnen sie kennen und fürchten.Der Freudianer: Schon okay, du brauchst dich nicht vor mir zu erniedrigen, bloß weil ich hier Regie führe, wir wollen uns ja kennenlernen, nicht?Der Streicher: Alles schön und gut, aber zu lang, zu lang. Das hält nur auf.Der Schmerzensmann: Verschon mich mit der ganzen Theoriescheiße, der Rezipient muss das nachher auch ganz unmittelbar aufnehmen. Wichtig ist, du musst das fleischlich denken.Erleben Sie eine herzliche Hommage an das Theater gleichsam wie an den Urtrieb des Faust, der immer wieder neu auf der Suche nach des Pudels Kern ist. Amüsieren Sie sich über die unterschiedlichsten Gretchen deren Monolog mit den berühmten Zeilen endet:?Nach Golde drängt, Am Golde hängt doch alles. Ach, wir Armen!? Darsteller*innen: Maria Kempken, Wolfgang ZarnackRegie: Stefan RiegerAusstattung: Julia Kempken

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Der Lehrer - Die komplette 6. Staffel DVD-Box
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In der sechsten Staffel gehts an der Gesamtschule wieder rund - und doch ist nichts mehr, wie es mal war. Stefan Vollmer und die bezaubernde Konrektorin Karin Noske (Jessica Ginkel) haben sich endlich füreinander entschieden - und sind prompt Eltern geworden. Dass das Kind noch aus Karins Beziehung mit Stefans bestem Freund Michael stammen könnte, tut dem Familienglück keinen Abbruch. Also Ende gut, alles gut? Nicht ganz, denn die Beziehung der beiden wird immer wieder auf die Probe gestellt - und das nicht nur durch Stefans Alleingänge im Umgang mit den Problemen der Schüler, sondern auch durch neue Kollegen und überraschende Avancen. Die Liebe von Karin und Stefan wird sich bewähren müssen ...DVD 1:1. ... und trotzdem kriegen die irgendwie immer alles hin!2. Ich bin ne wandelnde Sonnenuhr3. Entweder völlig bekloppt, oder Stahleier!4. Okay, jetzt muss er weg!5. Pikante Details kosten extra!DVD 2:6. Irgendwelche Notrufe, Alarme, Explosionen ...?7. Liebe aufn ersten Blick wirds ja schon mal nich!8. Erst Fluchtweg überlegen, dann abhauen!9. Sie sind doch gar kein Veganitarier!10. Wieso strahlst du wie Einhorn auf Heimaturlaub?DVD 3:11. Meinste so Tumor fragt erstmal nachm Perso?12. Und es war le-gen-där!

Anbieter: buecher
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Der Lehrer - Die komplette 6. Staffel DVD-Box
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In der sechsten Staffel gehts an der Gesamtschule wieder rund - und doch ist nichts mehr, wie es mal war. Stefan Vollmer und die bezaubernde Konrektorin Karin Noske (Jessica Ginkel) haben sich endlich füreinander entschieden - und sind prompt Eltern geworden. Dass das Kind noch aus Karins Beziehung mit Stefans bestem Freund Michael stammen könnte, tut dem Familienglück keinen Abbruch. Also Ende gut, alles gut? Nicht ganz, denn die Beziehung der beiden wird immer wieder auf die Probe gestellt - und das nicht nur durch Stefans Alleingänge im Umgang mit den Problemen der Schüler, sondern auch durch neue Kollegen und überraschende Avancen. Die Liebe von Karin und Stefan wird sich bewähren müssen ...DVD 1:1. ... und trotzdem kriegen die irgendwie immer alles hin!2. Ich bin ne wandelnde Sonnenuhr3. Entweder völlig bekloppt, oder Stahleier!4. Okay, jetzt muss er weg!5. Pikante Details kosten extra!DVD 2:6. Irgendwelche Notrufe, Alarme, Explosionen ...?7. Liebe aufn ersten Blick wirds ja schon mal nich!8. Erst Fluchtweg überlegen, dann abhauen!9. Sie sind doch gar kein Veganitarier!10. Wieso strahlst du wie Einhorn auf Heimaturlaub?DVD 3:11. Meinste so Tumor fragt erstmal nachm Perso?12. Und es war le-gen-där!

Anbieter: buecher
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
brand eins audio: Arbeit, Hörbuch, Digital, 1, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Arbeit":"Problemlösungen und Lösungsprobleme" von Peter Laudenbach;"Seht her, es menschelt!" von Andreas Molitor;"Im Reich der Freiheit" von Andreas Molitor;"Der trügerische Segen der Vollbeschäftigung" von Christoph Koch;"Irgendwer zahlt immer" von Hannes M. Kneissler;"Okay Google, was ist los?" von Christoph Koch;"Ich will das echte Leben spüren" von Mischa Täubner;"Arbeitszeiten zu erfassen, finde ich sinnvoll" von Susanne Schäfer;"Keine Raketenwissenschaft" von Sarah Sommer;"Lehrreiche Attacke" von Stefan Scheytt;"Einhörner aus Glas, Stahl und Beton" von Christoph Koch;"Etwas Sinnvolles tun" von Tobias Asmuth;"Von den Alten lernen" von Stephan A. Jansen;"Mord ist nicht ihr Hobby" von Peter Laudenbach;"Der Aufräumer" von Holger Fröhlich.In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anja Mentzendorff, Katja Pilaski, Michael Bideller. Hörprobe: http://samples.audible.de/pe/brnd/500015/pe_brnd_500015_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
brand eins audio: Arbeit, Hörbuch, Digital, 1, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Arbeit":"Problemlösungen und Lösungsprobleme" von Peter Laudenbach;"Seht her, es menschelt!" von Andreas Molitor;"Im Reich der Freiheit" von Andreas Molitor;"Der trügerische Segen der Vollbeschäftigung" von Christoph Koch;"Irgendwer zahlt immer" von Hannes M. Kneissler;"Okay Google, was ist los?" von Christoph Koch;"Ich will das echte Leben spüren" von Mischa Täubner;"Arbeitszeiten zu erfassen, finde ich sinnvoll" von Susanne Schäfer;"Keine Raketenwissenschaft" von Sarah Sommer;"Lehrreiche Attacke" von Stefan Scheytt;"Einhörner aus Glas, Stahl und Beton" von Christoph Koch;"Etwas Sinnvolles tun" von Tobias Asmuth;"Von den Alten lernen" von Stephan A. Jansen;"Mord ist nicht ihr Hobby" von Peter Laudenbach;"Der Aufräumer" von Holger Fröhlich.In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anja Mentzendorff, Katja Pilaski, Michael Bideller. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/500024/bk_brnd_500024_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot